Angebote zu "Paris" (20 Treffer)

Die Lady und der Dämon (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kate, Tochter eines englischen Malers, hat das Talent ihres Vaters geerbt und feiert in Frankreich künstlerische Erfolge. Als ihr Förderer, ein französischer Baron, aus selbstsüchtigen Gründen ihre Liebesheirat verhindert, lernt Kate die rauen und wenig erfreulichen Seiten des Lebens kennen. In den Wirren der preußischen Belagerung von Paris fasst sie den Entschluß, ihr Schicksal noch einmal mutig herauszufordern ... Virtuos mixt Victoria Holt die Zutaten für diesen großangelegten Spannungsroman im historischen Gewand: Romantik und Spannung, Liebe und Hass, Leben und Tod bilden die Pole dieses aufregenden Romans von der unbeirrbaren Liebe einer jungen Künstlerin!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Sächsische Armee im Norddeutschen Bund und ...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der an der Seite Österreichs 1866 erlittenen Niederlage der Sächsischen Armee im Deutsch-Deutschen Krieg wird auf Drängen des siegreichen Preußens der Deutsche Bund aufgelöst. Sachsen muss dem Norddeutschen Bund beitreten und unter Verlust wesentlicher staatlicher Souveränitätsrechte die preußische Dominanz in Deutschland anerkennen. Die Sächsische Armee wird in den Folgejahren als XII. Armeekorps nach preußischem Vorbild grundlegend reorganisiert. Nur fünf Jahre später ziehen sächsische Truppen gemeinsam mit den Armeen aller deutschen Staaten unter preußischer Führung in den Feldzug von 1870/71 gegen Frankreich. Die Sächsische Armee führt die Entscheidung in der Schlacht von Gravelotte - St. Privat herbei, kämpft bei Sedan und nimmt an der Belagerung von Paris teil. Nach Ende der Kampfhandlungen ist sie Teil der deutschen Okkupationsarmee im besiegten Frankreich. Kronprinz Albert gewinnt als Befehlshaber der sächsischen Truppen und der ihm im Verlauf des Feldzuges unterstellten Maasarmee hohes Ansehen als Armeeführer. In den folgenden langen Friedensjahren verliert die Sächsiche Armee ihre Eigenständigkeit und wird Teil des Reichsheeres. Maschinengewehreinheiten, Truppen der Telegraphie, des Kraftfahrwesens oder der Luftfahrt sind völlig neue Elemente im militärischen Dienst und haben Veränderungen in Führung, Ausbildung und Taktik zur Folge. Zu dem XII. Armeekorps ist mit dem XIX. Armeekorps ein weiterer Großverband innerhalb der Sächsischen Armee errichtet worden. Auch wenn dessen Aufstellung 1914 noch nicht abgeschlossen sein konnte, ziehen am Tage der Mobilmachung in Deutschland am 2. August 1914 über 283 000 sächsische Soldaten in den Ersten Weltkrieg, nach dessen Ende die Sächsische Armee aufhört zu bestehen. Das in Krieg und Frieden bewegte Geschehen um die Sächsische Armee über fast 50 Jahre hinweg wird in lebendiger Form dargestellt. Ausführlich geht der Autor auf das innere Gefüge der Sächsischen Armee ein, auf ihr Offizierkorps, das militärische Bildungswesen, die waffentechnischen Entwicklungen und die Veränderungen in Truppenführung und Ausbildung, ebenso auf Fragen des Personalersatzes im Kriege, des Kriegsgefangenenwesens, der Militärversorgung, des Sanitätswesens und der Militärseelsorge. Mit diesem dritten Band wird die von dem Leipziger Militärhistoriker Wolfgang Gülich - Brigadegeneral a.D. der Bundeswehr - erarbeitete Trilogie zur Geschichte der Sächsischen Armee im 19. Jahrhundert abgeschlossen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Pechvogel und Glückskind: 5 Märchen aus ´´Träum...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute wie vor 150 ein Klassiker der Erzählkunst: ein ganz besonderes Lesevergnügen für Märchenfans - ohne Ablaufdatum.´´Träumereien an französischen Kaminen´´, eine Märchensammlung bestehend aus 22 Geschichten, wurde von Richard von Volkmann-Leander während seines Kriegseinsatzes unter der Belagerung von Paris 1870-71 verfasst. Die Sammlung stellte er stückweise fertig und schickte sie per Feldpost zu seinen Kindern und seiner Frau in die Heimat. Spätere Werke, darunter Gedichte, Lieder und Geschichten, sind weitgehend in Vergessenheit geraten, aber die Märchensammlung ist seit ihrer Veröffentlichung als Buch nach Volkmann-Leanders Rückkehr aus dem Krieg mit ihren heute mehr als 300 Auflagen eine schriftstellerische Erfolgsgeschichte.Die hier vorliegende Ausgabe enthält 5 Märchen aus der ursprünglichen Sammlung, darunter ´´Pechvogel und Glückskind´´, eine Geschichte von zwei Schicksalen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und die doch durch ihre Zuneigung zueinander eine gemeinsame Zukunft aufbauen.´´Ein Erstlingswerk, das erste Erzeugnis eines Mannes, dessen Hand bisher nur das Messer und die Feder bloß zur Abfassung chirurgischer Fachschriften geführt - und welche Treffsicherheit des Stils, welche künstlerische Glätte, welche fein abgewogene Zartheit oder Kraft der Farbengebung! Alles fertig, rund, sicher, zuweilen höchstens ein Wort zu wenig, aber niemals eins zu viel, Inhalt und Form so vollständig zu einander passend, dass das kritische Auge Gewand und Körper kaum voneinander zu trennen vermag.´´--ein unbekannter, zeitgenössischer Kritiker (aus der 1887 von Karl Emil Franzos herausgegebenen ´´Deutschen Dichtung´´)Richard von Volkmann-Leander (geboren 1830 in Leipzig, gestorben 1889 in Jena) war ein sehr erfolgreicher deutscher Chirurg, dessen Arbeit bahnbrechende Fortschritte für die Medizin bedeutete, aber auch, unter seinem Pseudonym Richard Leander, ein begnadeter Poet und Märchendicht 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lilo von Plüskow. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004750/bk_lind_004750_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Der Siebenjährige Krieg (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Marian Füssel bietet eine knappe, faktenreiche und gut lesbare Darstellung der Geschichte des Siebenjährigen Krieges (1756-1763) und beschreibt seine weltumspannenden Dimensionen. Er stellt die Hauptakteure des Geschehens vor - unter ihnen das Preußen König Friedrichs des Großen, Frankreich und das britische Empire - und erläutert ihre Interessen und Koalitionen. Darüber hinaus skizziert er die Bedeutung wichtiger militärischer Ereignisse im Verlauf des Krieges - etwa der Schlachten von Leuthen (1757), Plassey (1757), Fort William (1757), Zorndorf (1758) und Kunersdorf (1759) oder der Belagerung von Quebec (1759), Havanna (1762) und Manila (1762) -, erklärt die Friedensschlüsse von Paris und Hubertusburg (1763) und fasst die Ergebnisse des Siebenjährigen Krieges zusammen. Schließlich resümiert er die Folgen dieses Krieges und ordnet ihn erinnerungsgeschichtlich ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Das Ende von Troja, 1 Audio-CD
11,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Helena, die schöne Frau des griechischen Königs hat sich von Paris, dem Sohn des Trojanerkönigs, in das sagenumwobene Troja entführen lassen. Doch die Griechen wollen Helena, die schönste Frau der Welt, zurückholen. So segeln sie gen Osten - Richtung Troja. Als es ihnen aber auch nach zehnjähriger Belagerung nicht gelingt, die Stadt einzunehmen, gibt ihnen der kluge Odysseus einen Rat. Und dann schmuggeln die Griechen ihre besten Kämpfer in die befestigte Stadt - versteckt im hölzernen Pferd! Das ist der Anfang vom Ende des legendären Trojas ... In einfacher und klarer Sprache führt dieses Hörbbuch in die Welt der antiken Sagen ein. Rosemarie Altenhofer erzählt Trojas Geschichte mit Leichtigkeit, Humor und ganz viel Spannung. Den Sagenhelden gibt sie ein Gesicht, so dass auch jüngere Kinder (ab 7) ihre Handlung und die damit verbundenen Geschichten des klassischen Altertums nachvollziehen und verstehen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Das Ende von Troja, Hörbuch, Digital, 1, 75min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Helena, die schöne Frau des griechischen Königs, hat sich von Paris, dem Sohn des Trojanerkönigs Priamos, in das sagenumwobene Troja entführen lassen. Doch die Griechen wollen Helena zurückholen und segeln gen Osten - Richtung Troja. Als es ihnen aber auch nach zehnjähriger Belagerung nicht gelingt, die Stadt einzunehmen, empfiehlt Kalchas, der griechische Seher, den Krieg nicht durch Kraft zu gewinnen, sondern durch eine List. So kommt dem klugen Odysseus eine Idee...Am nächsten Tag schmuggeln die Griechen ihre besten Kämpfer in die befestigte Stadt, versteckt im hölzernen Pferd! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Johannes Steck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/ucce/000006/bk_ucce_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Rojava
7,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Krieg in Syrien hat dramatische Folgen, wie in den letzten Monaten an den österreichischen Grenzen in Nickelsdorf und Spielfeld beobachtbar wurde. Mit diesem Buch reisen wir zu einigen der Wurzeln dieses Konfliktes. In drei Artikeln wird die Geschichte des kurdischen Teils von Syrien analysiert, ein Landstrich der auf kurdisch ´´Süden´´, Rojava heisst. Der erste Teil vom italienischen politischen Kollektiv Il Lato Cattivo behandelt die Entstehung des kurdischen Nationalismus von ca. 1920 bis heute. Dieser ist in den letzten 40 Jahren aufs engste mit der kurdischen Arbeiterpartei PKK verbunden, deren Entstehung und deren ideologischen Wendungen werden ebenfalls beleuchtet. Der zweite Teil ist ein Reisebericht einer französischen Aktivistin namens Becky. Sie reiste im Dezember 2014 nach Kobane und behandelt in ihrer Reportage die konkreten revolutionären Massnahmen, die während und nach der Belagerung von Kobane eingeleitet wurden. Diese von der PYD mit Unterstützung der PKK gewonnene Abwehrschlacht war gleichzeitig die erste Niederlage des Islamischen Staates und wurde in ihrer welthistorischen Bedeutung bereits mit der Pariser Kommune oder dem spanischen Bürgerkrieg 1936 verglichen. Der dritte Teil des Buches von Gilles Dauvé, dem französischen marxistischen Theoretiker der Kommunisierung, vergleicht den Anspruch und die politische Rethorik mit der Realität vor Ort. Die in der westliche Linken verbreiteten Mythen über Kobane und Rojava (etwa die bewaffnete Kämpferin) und die neue ideologische Annäherung der kurdischen Bewegung an den Demokratischen Konföderalismus des US-Amerikanischen Öko-Anarchisten Muray Bookchin werden auf deren realen emanzipatorischen Gehalt hin untersucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Goethe - Gesammelte Werke (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesammelten Werke von Goethe in einem E-Book - Dramen Gedichte, theoretische Schriften, Erzählungen. Inhalte: Dramen: Die Laune des Verliebten Die Mitschuldigen Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand Ein Fastnachtsspiel Jahrmarktsfest zu Plundersweilern Claudine von Villa Bella Götter, Helden und Wieland Clavigo Egmont Erwin und Elmire Erwin und Elmire. Zweite Fassung Die Geschwister Stella Der Triumph der Empfindsamkeit Proserpina Iphigenie auf Tauris Torquato Tasso Der Groß-Cophta Der Bürgergeneral Faust Mahomet Die Aufgeregten Die Vögel Hermann und Dorothea Satyros oder Der vergötterte Waldteufel Der Zauberflöte (Zweiter Teil - Fragment) Die natürliche Tochter Palaeophron und Neoterpe Tancred Künstlers Apotheose Prometheus Des Epimenides Erwachen Pandora Romane und Novellen: Unterhaltungen Deutscher Ausgewanderten Geschichte vom Schleier Die Leiden des jungen Werther Anekdote zu den Freuden des jungen Werthers Wilhelm Meisters theatralische Sendung Wilhelm Meisters Lehrjahre Wilhelm Meisters Wanderjahre Die Wahlverwandtschaften Die guten Weiber Der Hausball Reise der Söhne Megaprazons Der neue Paris Briefe aus der Schweiz Novelle Gedichte, Epigramm-Sammlungen & Kantaten: Elegien Epigramme Sonette Kantaten Vermischte Gedichte West-östlicher Divan Xenien Reineke Fuchs Concerto Dramatico Achilleis Theoretische Schriften: Naturwissenschaftliche Schriften Juristische Schriften Religiöse Schriften Aphorismen und Aufzeichnungen Gespräche Tagebücher 1775-1832 Italienische Reise Dichtung und Wahrheit. Aus meinem Leben. Campagne in Frankreich 1792 Belagerung von Mainz

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Goethe - Gesammelte Werke (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesammelten Werke von Goethe in einem E-Book - Dramen, Gedichte, theoretische Schriften, Erzählungen, Romane. Inhalte: Dramen: Die Laune des Verliebten Die Mitschuldigen Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand Ein Fastnachtsspiel Jahrmarktsfest zu Plundersweilern Claudine von Villa Bella Götter, Helden und Wieland Clavigo Egmont Erwin und Elmire Erwin und Elmire. Zweite Fassung Die Geschwister Stella Der Triumph der Empfindsamkeit Proserpina Iphigenie auf Tauris Torquato Tasso Der Groß-Cophta Der Bürgergeneral Faust Mahomet Die Aufgeregten Die Vögel Hermann und Dorothea Satyros oder Der vergötterte Waldteufel Der Zauberflöte (Zweiter Teil - Fragment) Die natürliche Tochter Palaeophron und Neoterpe Tancred Künstlers Apotheose Prometheus Des Epimenides Erwachen Pandora Romane und Novellen: Unterhaltungen Deutscher Ausgewanderten Geschichte vom Schleier Die Leiden des jungen Werther Anekdote zu den Freuden des jungen Werthers Wilhelm Meisters theatralische Sendung Wilhelm Meisters Lehrjahre Wilhelm Meisters Wanderjahre Die Wahlverwandtschaften Die guten Weiber Der Hausball Reise der Söhne Megaprazons Der neue Paris Briefe aus der Schweiz Novelle Gedichte, Epigramm-Sammlungen & Kantaten: Elegien Epigramme Sonette Kantaten Vermischte Gedichte West-östlicher Divan Xenien Reineke Fuchs Concerto Dramatico Achilleis Theoretische Schriften: Naturwissenschaftliche Schriften Juristische Schriften Religiöse Schriften Aphorismen und Aufzeichnungen Gespräche Tagebücher 1775-1832 Italienische Reise Dichtung und Wahrheit. Aus meinem Leben. Campagne in Frankreich 1792 Belagerung von Mainz

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot