Angebote zu "Martin" (8 Treffer)

Die Belagerung - Martin Baltscheit
2,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Die Belagerung einer frühneuzeitlichen Stadt. D...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Belagerung einer frühneuzeitlichen Stadt. Die Zweite Türkenbelagerung Wiens 1683:2. Auflage Martin Thomaschütz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die Belagerung einer frühneuzeitlichen Stadt. D...
14,99 €
Rabatt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Die Belagerung einer frühneuzeitlichen Stadt. Die Zweite Türkenbelagerung Wiens 1683: Martin Thomaschütz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die Belagerung der Welt
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Nizon, der Sprachmagier, hat Zeit seines Schreib-Lebens Journale geführt. In ihnen erzählt er - in einer atemberaubenden Intensität und Unmittelbarkeit - vom Handwerk des Schreibens, von der Verzauberung durch die Liebe, von seiner Sehnsucht nach Neugeburt durch die Metropolen und nicht zuletzt von den Lektionen, die das Schreiben und die Frauen ihm erteilt haben. In dieser ´´grandios-rigorosen Tagebücherei´´, die ´´frei, wild, zart´´ ist, begegnen wir einem radikalen Individualisten, dessen Anspruch an die Literatur mindestens so groß ist wie seine Lebensgier. In ´´Die Belagerung der Welt´´ versammelt der Herausgeber Martin Simons eine Auswahl aus Paul Nizons fünf publizierten Journalbänden. Diese Notate aus einem halben Jahrhundert verdichten sich hier zu der Autobiographie eines solitären Künstlers - und schenken dem Leser vor Verwunderung leuchtende Augen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die Großen der Welt / Lebendige Biographien (6 ...
21,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch beschäftigt sich mit den Persönlichkeiten, die den Lauf der Geschichte nachhaltig verändert haben im positiven wie im negativen Sinn. Für jeden Zuhörer wird dieses lebendige Geschichtswerk zu einem faszinierenden Hörerlebnis, zu einem Abenteuer mit den Großen ihrer Zeit. Die Zeitreise beginnt im alten Griechenland mit Perikles, dem Begründer der Demokratie, führt über Caesar, Alexander und Konstantin bis zu Karl dem Großen mit seinem Traum vom germanischen Mittelmeer-Reich und zur Herrscherin über den Wellen, Elisabeth der I. von england. Über George Washington und ´´Die Belagerung von Boston´´, Napoleon Bonaparte, Abraham Lincoln und Otto von Bismarck führt die Hörreise bis zuden Großen des letzten Jahrhunderts Mahatma Ghandi, Konrad Adenauer, MArtin Luther King und Nelson Mandela.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Man nannte ihn Hombre (BLU-RAY)
9,99 € *
zzgl. 7,99 € Versand

John Russel alias Hombre, ein von Apachen aufgezogener Weißer, ist Fahrgast einer Postkutsche im östlichen Arizona in den 1880er Jahren. Er ist auf dem Weg nach Hause, um sein Erbe anzutreten und zu verkaufen. Als Banditen 12.000 Dollar eines Fahrgastes rauben wollen, schlägt Hombre sie in die Flucht. Er führt die Gäste in ein stillgelegtes Bergwerk, um die unvermeidliche Belagerung abzuwarten, wenn die Banditen am nächsten Tag zurückkehren...Darsteller:Barbara Rush, Cameron Mitchell, David Canary, Diane Cilento, Frank Silvera, Fredric March, Larry Ward, Linda Cordova, Margaret Blye, Martin Balsam, Merrill C. Isbell, Paul Newman, Pete Hernandez, Peter Lazer, Richard Boone, Skip Ward, Val Avery

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Man nannte ihn Hombre
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

John Russel (Paul Newman), ein Weißer, der von Apachen aufgezogen wurde, ist Fahrgast einer Postkutsche im östlichen Arizona in den 1880er Jahren. Er ist auf dem Weg nach Hause, um sein Erbe zu fordern. Zu seinen Mitreisenden zählt neben dem Fahrer Henry Mendez (Martin Balsam), ein skrupelloser Indianervertreter, Alexander Favour (Frederic March), dessen Frau Audra (Barbara Rush), ein jungverheiratetes Ehepaar (Peter Lazer und Margaret Blye), Gasthausbesitzerin Jessie Brown (Diane Cilento) und ein kurz angebundener Fremder, Cicero Crimes (Richard Boone). Russel, der unter dem Namen ´´Hombre´´ bekannt ist, schlägt vier bewaffnete Banditen in die Flucht, die Favour 12.000 Dollar rauben wollen, die dieser bei seiner Arbeit bei der Regierung unterschlagen hat. Das Geld wird gerettet. Dann führt ´´Hombre´´ die Fahrgäste zu einem stillgelegten Bergwerk, um die unvermeidliche Belagerung abzuwarten, wenn die Banditen am nächsten Tag zurückkehren...

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Man nannte ihn Hombre auf Blu-ray
9,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

John Russel (Paul Newman), ein Weißer, der von Apachen aufgezogen wurde, ist Fahrgast in einer Postkutsche im östlichen Arizona in den 1880er Jahren. Er ist auf dem Weg nach Hause, um sein Erbe zu fordern. Zu den Mitreisenden zählt neben dem Fahrer Henry Mendez (Martin Balsam), ein skrupelloser Indianervertreter, Alexander Favour (Frederic March), dessen Frau Audra (Barbara Rush), ein jungverheiratetes Ehepaar (Peter Lazer und Margaret Blye), Gasthausbesitzerin Jessie Brown (Diane Cliento) und ein kurzangebundener Fremder, Cicero Crimes (Richard Boone). Russel, der unter dem Namen ´Hombre´ bekannt ist, schlägt vier bewaffnete Banditen in die Flucht, die Favour 12.000 Dollar rauben wollten, die dieser bei seiner Arbeit bei der Regierung unterschlagen hat. Das Geld wird gerettet. Dann führt ´Hombre´ die Gäste zu einem stillgelegten Bergwerk, um die unvermeindliche Belagerung abzuwarten, wenn die Banditen am nächsten Tag zurüchkehren...

Anbieter: SATURN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot