Angebote zu "Januar" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Belagerung von Paris vom 19. September 1870 - 2...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Paris vom 19. September 1870 - 28. Januar 1871:Die Belagerung vom 19. September 1870 bis zum 28. Januar 1871 Carl Bleibtreu

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Historische Darstellung: Belagerung von Erfurt ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Historische Darstellung: Belagerung von Erfurt vom 25. Oktober 1813 bis zum 6. Januar 1814 (A2 gefaltet auf A4):Nach der Völkerschlacht bei Leipzig vom 16. bis 19. Oktober 1813

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die schwedische Belagerung der Reichsstadt Lind...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inselfestung Lindau wurde gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges zwei Monate lang, im Januar und Februar 1647, von der königlich schwedischen Armee belagert. Das Buch erzählt die Geschichte dieser Belagerung. Dabei erwies es sich als notwendig, die Vorgeschichte dieser Episode näher zu betrachten. Lindau war als Freie Reichsstadt dem Kaiser zu Gehorsam und Treue verschworen, stand aber als rein evangelische Stadt im Widerspruch zum Kriegsziel des Kaisers, der Rekatholisierung des Reiches, und versuchte darum, im Krieg neutral zu bleiben. Die kaiserliche Regierung war schließlich nicht bereit, diesen Widerspruch zu dulden und belegte die Festung 1628 mit einer kaiserlichen Garnison. Mit dem ersten schwedischen Einbruch 1632 kam der Krieg nach Lindau. Vom Frühling 1632 bis zur Schlacht von Nördlingen im September 1634, als die Schweden sich nach Vernichtung ihrer Armee nach Norddeutschland zurückzogen, stand die Stadt unter ständiger Bedrohung einer Belagerung. Zwölf Jahre später, im Spätsommer 1646, tauchten die Schweden unter General Carl Gustav Wrangel erneut in Oberschwaben auf. Anfang Januar 1647, nach der dramatischen Eroberung von Bregenz, standen sie wieder vor Lindau. Diesmal entschlossen sie sich zu einer kunstgerechten Belagerung. Die Lindauer verloren nicht die Nerven, sondern verteidigten sich mit kaltblütiger Klugheit, bis die Schweden frustriert davonzogen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Paris als Buch von Carl Bleibtreu
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris:Die Belagerung vom 19. September 1870 bis zum 28. Januar 1871 Carl Bleibtreu

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Paris als Buch von Carl Bleibtreu
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris:Die Belagerung vom 19. September 1870 bis zum 28. Januar 1871 Carl Bleibtreu

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Paris als Buch von Carl Bleibtreu
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris:Die Belagerung vom 19. September 1870 bis zum 28. Januar 1871 Carl Bleibtreu

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Port Arthur als Buch von Freiherr von Tettau
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Port Arthur:Zweiter Teil: Vom Beginn der Einschließung bis zum Ende der Belagerung (30. Juli 1904 bis 2. Januar 1905) Freiherr von Tettau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Festung Glückstadt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

2014 jährte sich die Belagerung und das Ende der Festung Glückstadt zum 200. Mal. Im Januar 1814 endete die Belagerung der Stadt Glückstadt durch die Gegner Napoleons. Anlässlich des 200. Jahrestages dieses wichtigen historischen Ereignisses, beschloss der Vorstand der Detlefsen-Gesellschaft im November 2012 unter Dr. Klaus-Joachim Lorenzen-Schmidt, eine Vortragsreihe zur Festungsgeschichte Glückstadts zu veranstalten. Die sechs Vorträge sollten an die Belagerung vor 200 Jahren erinnern und im Winter 2014 stattfinden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die Schlacht am Wolchow
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampf um jeden Meter Schlacht am Wolchow Um die Belagerung Leningrads zu sprengen und die Front entlang des Wolchow zu durchstoßen, starten die Russen im Januar 1942 eine Offensive. Die Deutschen stemmen sich dagegen, wochenlang dauern die infernalischen Gefechte, bis alles in Eis und Schnee versinkt. In den Wäldern entlang des Flusses entwickeln sich dramatische Grabenkämpfe, unzählige Granaten pflügen das Gelände regelrecht um. Im März gelingt es der Wehrmacht die Russen einzuschließen, Ende Juni ist die Schlacht siegreich beendet. Landser berichten von einer der härtesten Schlachten des Zweiten Weltkriegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot