Angebote zu "Erste" (118.585 Treffer)

Kategorien

Shops

Belagerung von Mainz
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Mainz ab 17.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Belagerung von Sarajevo
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Sarajevo ab 49 € als Taschenbuch: Belagerung Sarajevo. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Belagerung von Mainz
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Mainz ab 1.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Die Belagerung
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Belagerung ab 10.49 € als DVD: Untertitel: Deutsch Internationale Kinofassung. Aus dem Bereich: DVD-Video,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Belagerung von Mainz
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Mainz ab 1.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Biographien & Autobiographien,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Die Belagerung
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Belagerung ab 18.99 € als Blu Ray: Untertitel: Deutsch Internationale Kinofassung NewKSM. Aus dem Bereich: DVD-Video,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Belagerung von Philippsburg (1688)
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Belagerung von Philippsburg 1688 war die erste große militärische Aktion im Pfälzischen Erbfolgekrieg. Die Belagerung begann am 27. September 1688 mit der Einschließung der Festung Philippsburg durch französische Truppen und endete am 30. Oktober mit der Kapitulation der Besatzung. Die ersten größeren Kampfhandlungen des Krieges begannen am 27. September 1688 mit der Einschließung der Festung Philippsburg, die von Graf Maximilian von Starhemberg verteidigt wurde. Ihm unterstand nur ein einziges Regiment mit etwas über 2.000 Mann, anfangs taugten davon wegen Krankheiten nur um die 1.600 Mann für den Kampf. An Geschützen gab es 17 Batteriestücke und 90 kleine Kanonen. Proviant und Munition waren ausreichend vorhanden, doch mangelte es an Wein sowie an kampferfahrenen Soldaten und Unteroffizieren: Nur 8 Offiziere waren in der Festung, darunter auch der Neffe des Grafen, Oberstleutnant Reichard von Starhemberg, und im Regiment dienten nur 20 Mann mit Kampferfahrung.

Anbieter: buecher DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Belagerung von Philippsburg (1688)
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Belagerung von Philippsburg 1688 war die erste große militärische Aktion im Pfälzischen Erbfolgekrieg. Die Belagerung begann am 27. September 1688 mit der Einschließung der Festung Philippsburg durch französische Truppen und endete am 30. Oktober mit der Kapitulation der Besatzung. Die ersten größeren Kampfhandlungen des Krieges begannen am 27. September 1688 mit der Einschließung der Festung Philippsburg, die von Graf Maximilian von Starhemberg verteidigt wurde. Ihm unterstand nur ein einziges Regiment mit etwas über 2.000 Mann, anfangs taugten davon wegen Krankheiten nur um die 1.600 Mann für den Kampf. An Geschützen gab es 17 Batteriestücke und 90 kleine Kanonen. Proviant und Munition waren ausreichend vorhanden, doch mangelte es an Wein sowie an kampferfahrenen Soldaten und Unteroffizieren: Nur 8 Offiziere waren in der Festung, darunter auch der Neffe des Grafen, Oberstleutnant Reichard von Starhemberg, und im Regiment dienten nur 20 Mann mit Kampferfahrung.

Anbieter: buecher DE
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Belagerung von Mainz
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Mainz ab 18.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe