Angebote zu "Danzig" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Geschichte der Befestigungen und Belagerungen D...
42,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der Befestigungen und Belagerungen Danzigs:Mit Besonderer Rücksicht auf die Ostpreußische Landwehr, Welche in den Jahren 1813-1814 Vor Danzig Stand (Classic Reprint) Carl Friccius

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Die Belagerung von Danzig im Jahre 1807 (Classi...
38,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Belagerung von Danzig im Jahre 1807 (Classic Reprint):

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Danzig, Während der Belagerung im Jahr 1807 als...
35,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Danzig, Während der Belagerung im Jahr 1807:In Briefen von Einem Augenzeugen (Classic Reprint) Unknown Author

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Skizzirte Geschichte der Belagerung von Danzig ...
36,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Skizzirte Geschichte der Belagerung von Danzig Durch die Franzosen im Jahre 1807:Nebst der Vertheidigung Dieses Platzes, nach den Hauptmomenten Dieser Belagerung, Nebst Einer Illuminirten Flaggentafel zum Telegraphiren (Classic Reprint) Hans Bernard Wilhelm Plümicke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Danzig, eine Skizze in Briefen als Buch von Fri...
38,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Danzig, eine Skizze in Briefen:Geschrieben Vor, Während und nach der Belagerung im Jahr 1807 (Classic Reprint) Friedrich Karl Gottlieb von Duisburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Stettin
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In einhundertelf Einzelbeiträgen erklingt hier nicht nur ein Loblied auf die alte Pommernhauptstadt Stettin und ihren Vorhafen und Badeort Swinemünde; wir erfahren vielmehr viel Wissenswertes darüber, lernen Bauten und Atmosphäre der alten Stadt kennen und werden mit ihrer reichen Geschichte vertraut. Den Anfang machen dabei Beschreibungen der ´´zierlich gebauten´´, ´´in einer schönen Gegend gelegenen´´ ´´wichtigsten Handelsstadt an der Ostsee´´, die ´´selbst Danzig überflügelt´´ hat und auf die ´´die Pommern sehr stolz sind´´; sie reichen von Thomas Kantzows Schilderung aus der ersten Hälfte des sechzehnten Jahrhunderts über Texte der bekannten Kosmographen und Reiseschilderer wie Sebastian Münster, Matthäus Merian, Wilhelm Cornelius, F. H. Ungewitter oder Karl Baedeker bis zu Darstellungen zeitgenössischer polnischer Autoren oder deutscher Besucher. Einem Gang durch die zwölfhundertjährige Geschichte (vom Wirken Bischof Ottos oder von der Belagerung des Dänenkönigs Waldemar über jene durch den Schwedenkönig Gustaf Adolf und die Besitznahme durch Preußen oder die Franzosenherrschaft bis zur Räumung der ´´Festung Stettin´´ 1945 und den nachfolgenden Wiederaufbau) folgt ein Gang durch die Stadt mit Schloß und Börse, dem Rathaus und den großen Kirchen, den Bürgerhäusern und Befestigungen, der Lastadie und der Hakenterrasse. Der Stettiner Wirtschaft mit Schiffahrt und Handel, Gewerbe und Industrie ist ebenso ein Kapitel gewidmet wie der Stettiner Geselligkeit und Kultur. Nicht nur in diesen Kapiteln, sondern insbesondere in einem eigenen über ´´Stettiner Dichter und Schriftsteller´´ kommen sowohl einheimische Größen als auch bekannte Autoren zu Wort wie Alfred Döblin, Theodor Fontäne, Hans Hoffmann, Alfred Kerr, Wolfgang Koeppen, Heinrich Laube und Konrad Weiss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot