Angebote zu "Carl" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Bleibtreu, Carl: Belagerung von Paris vom 19. S...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.08.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Belagerung von Paris vom 19. September 1870 - 28. Januar 1871, Autor: Bleibtreu, Carl, Verlag: TP Verone Publishing // Salzwasser Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frankreich // Geschichte // bis 1945, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 204, Informationen: Paperback, Gewicht: 215 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Bleibtreu, Carl: Paris
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Paris, Titelzusatz: Die Belagerung vom 19. September 1870 bis zum 28. Januar 1871, Autor: Bleibtreu, Carl, Verlag: Outlook Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 204, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 411 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Burckhardt, Carl J.: Bilder aus der Vergangenheit
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.03.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bilder aus der Vergangenheit, Titelzusatz: Maria Theresia. Willibald Pirckheimer. Die Belagerung von La Rochelle, Autor: Burckhardt, Carl J., Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Enzyklopädie // Geschichte // Historie // Renaissance // Frührenaissance // Biografischer Roman, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 169, Gewicht: 191 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Gründtlicher Bericht des Magdeburgischenn Krieg...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gründtlicher Bericht des Magdeburgischenn Kriegs, Schlacht, Belagerung, und fürnemsten Scharmützeln, Und alles was sich von beyden teylen ... zugetragen hat, Redaktion: von Reifitz, Carl, Verlag: Classic Edition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 80, Informationen: Paperback, Gewicht: 136 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Bleibtreu, Carl: Strassburg
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Strassburg, Titelzusatz: Belagerung vom 15. August bis 28. September 1870, Autor: Bleibtreu, Carl, Verlag: Outlook Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1500 bis heute // Europäische Geschichte: Reformation // Frühe moderne Kriegsführung // inklusive Schießpulver, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 96, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Meine Seele kriegt ihr nie: Als Geisel verschle...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Carl Campeau ist seit Jahren für die UN in den gefährlichsten Ländern der Welt im Einsatz. Bis er in Syrien von Terroristen der al-Nusra-Front entführt wird und einen unvorstellbaren Horror erlebt. Er wird verschleppt, eingesperrt und psychisch gefoltert. Campeau kämpft täglich gegen die Verzweiflung, und seine Frau, eine Syrerin, versucht über Telefon und Skype das Leben ihres Mannes zu retten. Irgendwann kann Campeau fliehen und für ihn beginnt der lange Weg zurück ins Leben. Dieser Weg kreuzt sich auf spektakuläre Weise erneut mit einem seiner Geiselnehmer: Dieser wird als anerkannter Flüchtling in Deutschland festgenommen. Es kommt zu einem aufsehenerregenden Prozess, der durch die internationalen Medien geht. Für Campeau ist dieser Prozess ein weiterer Kampf, den er durchstehen muss. Neben dem Trauma der Entführung ist es besonders die Zwangskonversion zum Islam, die ihn zutiefst geprägt hat. Inzwischen wieder Christ, setzt er sich damit auseinander, beschreibt, wie er die Konversion als psychische Belagerung erlebt hat und wie er mit dem Islam, aber auch dem Christentum nach seiner Befreiung umzugehen versucht. Ein herausragendes Hörbuch, das mit der Konversion ganz andere Themen in den Fokus setzt als vergleichbare Bücher. Und das die Geschichte eines Mannes erzählt, der nicht nur um sein Leben und seinen Glauben, sondern auch um Gerechtigkeit kämpft. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claus Vester. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/ccli/000504/bk_ccli_000504_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Karl Stülpner
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl Stülpner, eigentlich Carl Heinrich Stilpner, geboren am 30. September 1762 in Scharfenstein, gestorben am 24. September 1841 ebenfalls in Scharfenstein, war ein erzgebirgischer Wildschütz, Schmuggler, Unternehmer und Lebenskünstler. Und er ist bis heute eine Legende im Erzgebirge, die sich aus unzähligen Anekdoten speist von der Belagerung des Schlosses Scharfenstein bis zur Unterstützung der Armen und Bedürftigen.Der Drebacher Schriftsteller Karl Sewart hat sich viele Jahrzehnte lang mit dem Leben des erzgebirgischen Volkshelden beschäftigt und dabei festgestellt: " es erwies sich, dass die Wahrheit erfinderischer, phantasiereicher und spannender war als die Dichtung." Und Karl Sewart ist sich auch bewusst, "dass dies nicht das letzte Wort in Sachen Stülpner Karl ist und sein kann. Über den Stülpner Karl wird es kein letztes Wort geben, solange im Erzgebirge noch eine Fichte wächst und ein Mensch atmet."

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Karl Stülpner
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Karl Stülpner, eigentlich Carl Heinrich Stilpner, geboren am 30. September 1762 in Scharfenstein, gestorben am 24. September 1841 ebenfalls in Scharfenstein, war ein erzgebirgischer Wildschütz, Schmuggler, Unternehmer und Lebenskünstler. Und er ist bis heute eine Legende im Erzgebirge, die sich aus unzähligen Anekdoten speist von der Belagerung des Schlosses Scharfenstein bis zur Unterstützung der Armen und Bedürftigen.Der Drebacher Schriftsteller Karl Sewart hat sich viele Jahrzehnte lang mit dem Leben des erzgebirgischen Volkshelden beschäftigt und dabei festgestellt: " es erwies sich, dass die Wahrheit erfinderischer, phantasiereicher und spannender war als die Dichtung." Und Karl Sewart ist sich auch bewusst, "dass dies nicht das letzte Wort in Sachen Stülpner Karl ist und sein kann. Über den Stülpner Karl wird es kein letztes Wort geben, solange im Erzgebirge noch eine Fichte wächst und ein Mensch atmet."

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Meine Seele kriegt ihr nie
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Carl Campeau ist seit Jahren für die UN in den gefährlichsten Ländern der Welt im Einsatz. Bis er in Syrien von Terroristen der al-Nusra-Front entführt wird und einen unvorstellbaren Horror erlebt. Er wird verschleppt, eingesperrt und psychisch gefoltert. Campeau kämpft täglich gegen die Verzweiflung und seine Frau, eine Syrerin, versucht über Telefon und Skype das Leben ihres Mannes zu retten. Irgendwann kann Campeau fliehen und für ihn beginnt der lange Weg zurück ins Leben. Dieser Weg kreuzt sich auf spektakuläre Weise erneut mit einem seiner Geiselnehmer: Dieser wird als anerkannter Flüchtling in Deutschland festgenommen. Es kommt zu einem aufsehenerregenden Prozess, der durch die internationalen Medien geht. Für Campeau ist dieser Prozess ein weiterer Kampf, den er durchstehen muss. Neben dem Trauma der Entführung ist es besonders die Zwangskonversion zum Islam, die ihn zutiefst geprägt hat. Inzwischen wieder Christ, setzt er sich damit auseinander, beschreibt, wie er die Konversion als psychische Belagerung erlebt hat und wie er mit dem Islam, aber auch dem Christentum nach seiner Befreiung umzugehen versucht. Ein herausragendes Buch, das mit der Konversion ganz andere Themen in den Fokus setzt als vergleichbare Bücher. Und das die Geschichte eines Mannes erzählt, der nicht nur um sein Leben und seinen Glauben, sondern auch um Gerechtigkeit kämpft.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot