Angebote zu "Krieg" (27 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der zweite Krieg der Welten, Band 5: Belagerung...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im besetzten London formiert sich der Widerstand gegen die außerirdischen Invasoren. Zu allem entschlossene Soldaten attackieren den technisch überlegenen Gegner mit Kampfjets und Panzern. Während B.X.A.-Agent Thad Brolin den Belagerungsring um die Innenstadt von außen durchbricht, entwickeln seine Kollegen im schottischen Cairnbarrow neue Strategien für den Krieg. Bis ihr Hauptquartier angegriffen wird? Der zweite Krieg der Welten Vor über einhundert Jahren griffen die Marsianer nach der Erde. Mit ihren dreibeinigen Kampfmaschinen wüteten sie in der Hauptstadt des Britischen Empire und versetzten die ganze Welt in Angst und Schrecken. Die Menschheit verdankte ihr Überleben nur der Natur, denn die irdischen Bakterien erwiesen sich für die Aliens als tödlich. H. G. Wells beschrieb die dramatischen Ereignisse in seinem Buch »Krieg der Welten«. In den folgenden Jahrzehnten war die Gefahr noch allgegenwärtig. Doch als die Menschen endlich in der Lage waren, Sonden zum Mars zu schicken, fanden sie dort keine Spuren von Leben. Sie begannen, sich in Sicherheit zu wiegen. In trügerischer Sicherheit. Als der zweite Krieg der Welten beginnt, steht die Menschheit vor ihrer größten Bewährungsprobe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Straßburg Belagerung 1870
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Straßburg 1870 - Europas Hauptstadt und das Elsass im Spannungsfeld der deutsch-französischen Auseinandersetzungen: Vergessen und verdrängt sind das Leid und der Schmerz, denen die Bevölkerung Straßburgs nicht nur im deutsch-französischen Bruderkrieg 1870/71 ausgesetzt war. Die deutschen Belagerer empfanden die Eroberung Straßburgs als erlösende Befreiung, die französischen Verteidiger als bitteren Raub - die Straßburger aber wohl vor allem als erneute, schmerzhafte Erfahrung des Opferganges der Geschichte, des sinnlosen Kampfes zwischen Marianne und Michel. Straßburg hatte auch in diesem Krieg schwerste Opfer zu erleiden. Dieses Buch stellt ein detailliertes Kalendarium jener Geschehnisse dar, welche die Gemüter zutiefst bewegten und nicht vergessen werden sollten. Zeitgenössische Abbildungen und Dokumente runden das Werk genauso ab, wie Exkurse zu besonderen Ereignissen elsässischer Geschichte. Mit einem persönlichen Gruß des Chefs des Hauses Habsburg, Dr. Otto von Habsburg, Präsident der Pan-Europa-Union und langjähriges Mitglied des Europäischen Parlaments.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Russlands Krieg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1941 standen Hitlers Truppen vor Moskau, der Sieg über die Sowjetunion schien nur eine Frage der Zeit zu sein. Wie gelang es der Roten Armee, das Blatt zu wenden und so den Untergang des Dritten Reiches einzuleiten? Und welche Auswirkungen hatte der Krieg auf die vom stalinistischen Terror zermürbte sowjetische Bevölkerung? Richard Overy erzählt packend und genau von der Belagerung Leningrads, von Stalingrad und dem Kampf um Berlin. Eine einzigartige Gesamtdarstellung des Krieges im Osten, der zu den grausamsten der Menschheitsgeschichte zählt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Ab heute ist Krieg
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 26. Juni 1991 feierten die Menschen in Slowenien und Kroatien die Unabhängigkeit ihrer Republiken. Im Morgengrauen des folgenden Tages rollten die Panzer der Jugoslawischen Armee aus den Kasernen. Mitten in Europa beginnt ein Krieg von ungeheurer Grausamkeit und Brutalität. Der Bürgerkrieg zwischen Serben und Kroaten wird bald zu einem Eroberungskrieg der Jugoslawischen Armee in Kroatien. Der vorliegende Band begleitet die Geschehnisse des Krieges, wie sie aus nächster Nähe erlebt worden sind. Die Autorin, Susanne Gelhard, hat vom ersten Tag an als Fernsehkorrespondentin des ZDF über diesen Krieg berichtet. Sie hat die Belagerung der slowenischen Hauptstadt Ljubljana durch die Jugoslawische Armee erlebt, dann die Kämpfe in Kroatien. Sie war im eingeschlossenen Dubrovnik und im zerstörten Vukovar; auch in Sarajevo war sie dabei. Doch dieser Band, der erstmals 1992 erschien, liefert nicht nur erschütternde Berichte über den Kriegsverlauf selbst, sondern darüber hinaus Hintergrundinformationen und Analysen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.07.2018
Zum Angebot
Krieg im Mittelalter
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Edle Ritter und heldenhafte Turniere - das Mittelalter ist oft und immer wieder bis zur Unkenntlichkeit romantisiert worden. Die Autoren, herausragende Spezialisten zum Thema, zeichnen ein ganz anderes Bild. Sie zeigen die natürliche Begrenztheit mittelalterlicher Kriegszüge und deren logistische Schwierigkeiten, schildern die Beweggründe für Kriege und die Legitimationsstategien für Gewalt in einem christlich geprägten Zeitalter. Anschaulich geben sie Einblicke in die Realität mittelalterlicher Belagerungen und in die Ausrüstung und Bewaffnung der Teilnehmer. Sie zeichnen exemplarische Kriege nach wie die Eroberung Englands oder die Kreuzzüge ins Heilige Land. Und sie zeigen, wie die ritterliche Kriegführung unter technologischem und gesellschaftlichen Modernisierungsdruck ihr Ende fand. Ein farbenprächtiger Überblick über rund 800 Jahre mittelalterlicher Militärgeschichte. Mit Beiträgen u.a. von Gerd Althoff, Nikolas Jaspert, Malte Prietzel, Jürgen Sarnowsky und Bernd Schneidmüller.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Geschichte des Judäischen Krieges
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die immense Wirkung dieses Werkes reicht von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit: Für Theologen wie Historiker gleichermaßen ist und bleibt die ´´Geschichte des Judäischen Krieges´´ ein wichtiger Quellentext. Der Autor dieses Klassikers der antiken Kriegsberichterstattung war als Militärkommandeur in Galiläa Augenzeuge des Jüdischen Aufstandes gegen Rom (66-70 n. Chr.), der als Erster Judäischer Krieg in die Geschichte eingegangen ist. In Gefangenschaft wechselte Flavius Josephus die Seiten und wurde zum Berater der Römer bei der Belagerung Jerusalems, das im Jahr 70 fiel. In Rom verfasste er später eine Geschichte dieses Krieges.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Chaosmage / Tage des Krieges Bd.3
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst war die Stadt Voechenka für ihre Musik, Kunst und Schönheit bekannt, aber nun ist sie verwüstet und trostlos. Die einstige Metropole steht unter Belagerung, und manche sagen, sie sei verflucht. Der Krieg des irren Königs Taikon und seines dunklen Hexenmeisters ist zwar vorüber, doch nicht alle Kriegsopfer sind so tot, wie man geglaubt hat ... In jeder Nacht seit dem Ende des Krieges greifen ruhelose Untote Voechenka an und locken die Lebenden in ihre Welt jenseits der Gräber. Die junge Friedenswächterin Tammy, die Verräterin Zannah und der Kriegsmagier Balfruss müssen sich zusammentun, um gegen die Untoten zu kämpfen. Können sie Voechenka vor einem grausamen Schicksal bewahren?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Chaosmage / Tage des Krieges Bd.3 (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst war die Stadt Voechenka für ihre Musik, Kunst und Schönheit bekannt, aber nun ist sie verwüstet und trostlos. Die einstige Metropole steht unter Belagerung, und manche sagen, sie sei verflucht. Der Krieg des irren Königs Taikon und seines dunklen Hexenmeisters ist zwar vorüber, doch nicht alle Kriegsopfer sind so tot, wie man geglaubt hat ... In jeder Nacht seit dem Ende des Krieges greifen ruhelose Untote Voechenka an und locken die Lebenden in ihre Welt jenseits der Gräber. Die junge Friedenswächterin Tammy, die Verräterin Zannah und der Kriegsmagier Balfruss müssen sich zusammentun, um gegen die Untoten zu kämpfen. Können sie Voechenka vor einem grausamen Schicksal bewahren?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Aufstieg und Fall
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist die älteste der Burgen an der Saale hellem Strande - die Burg Giebichenstein in Halle. Dieses Buch schildert ihre mehr als tausendjährige Bau- und Nutzungsgeschichte als Erzählung von vorchristlichen Kulturen und sagenhaften Ereignissen, von königlichen Erlassen und kaiserlichen Besuchen, von klerikalen Herrschern und weltlichen Fu¿rsten, von wirtschaftlichem und politischem Aufstieg und Verfall, von Kriegen, Belagerungen und Feuersbru¿nsten, von Gefangenschaften und Hinrichtungen, von romantischer Entru¿ckung und ku¿hlem Pragmatismus, von ehrgeizigen Pächtern, tatkräftigen Eigentu¿mern und glu¿cklichen Nutzern. Als denkmalgeschu¿tzte Sehenswu¿rdigkeit und namhafte Ku¿nstlerschmiede hat die Burg Giebichenstein nicht nur eine lange Geschichte, sondern auch eine glänzende Zukunft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Total War: Rome - Zerstört Karthago
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Karthago, 146 vor Christus: Dies ist die Geschichte des Zenturios Fabius Petronius Secundus und dessen Aufstieg zur Macht. Von seiner ersten Schlacht gegen die Mazedonier, die das Schicksal Alexanders des Großen besiegelte, bis hin zum großen Krieg in Nordafrika und der Belagerung Karthagos. Die Erfolge des zielstrebigen Fabius bringen ihm schon bald Bewunderung und Respekt in den höchsten Kreisen Roms ein - aber auch Neid und Missgunst. Nicht selten werden so aus engen Freunden erbitterte Feinde. Dann ist da noch Julia, Mitglied der Cäsaren-Familie, die sowohl Fabius als auch dessen ärgsten Rivalen Paullus umgarnt und somit Anlass für eine blutige Fehde ist. Für Fabius stellt sich im Grunde nur eine Frage: Wie viel ist er bereit für seine Vision Roms zu opfern?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot