Angebote zu "Krieg" (93 Treffer)

Straßburg Belagerung 1870
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Straßburg 1870 - Europas Hauptstadt und das Elsass im Spannungsfeld der deutsch-französischen Auseinandersetzungen: Vergessen und verdrängt sind das Leid und der Schmerz, denen die Bevölkerung Straßburgs nicht nur im deutsch-französischen Bruderkrieg 1870/71 ausgesetzt war. Die deutschen Belagerer empfanden die Eroberung Straßburgs als erlösende Befreiung, die französischen Verteidiger als bitteren Raub - die Straßburger aber wohl vor allem als erneute, schmerzhafte Erfahrung des Opferganges der Geschichte, des sinnlosen Kampfes zwischen Marianne und Michel. Straßburg hatte auch in diesem Krieg schwerste Opfer zu erleiden. Dieses Buch stellt ein detailliertes Kalendarium jener Geschehnisse dar, welche die Gemüter zutiefst bewegten und nicht vergessen werden sollten. Zeitgenössische Abbildungen und Dokumente runden das Werk genauso ab, wie Exkurse zu besonderen Ereignissen elsässischer Geschichte. Mit einem persönlichen Gruß des Chefs des Hauses Habsburg, Dr. Otto von Habsburg, Präsident der Pan-Europa-Union und langjähriges Mitglied des Europäischen Parlaments.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die schwedische Belagerung der Reichsstadt Lind...
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Inselfestung Lindau wurde gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges zwei Monate lang, im Januar und Februar 1647, von der königlich schwedischen Armee belagert. Das Buch erzählt die Geschichte dieser Belagerung. Dabei erwies es sich als notwendig, die Vorgeschichte dieser Episode näher zu betrachten. Lindau war als Freie Reichsstadt dem Kaiser zu Gehorsam und Treue verschworen, stand aber als rein evangelische Stadt im Widerspruch zum Kriegsziel des Kaisers, der Rekatholisierung des Reiches, und versuchte darum, im Krieg neutral zu bleiben. Die kaiserliche Regierung war schließlich nicht bereit, diesen Widerspruch zu dulden und belegte die Festung 1628 mit einer kaiserlichen Garnison. Mit dem ersten schwedischen Einbruch 1632 kam der Krieg nach Lindau. Vom Frühling 1632 bis zur Schlacht von Nördlingen im September 1634, als die Schweden sich nach Vernichtung ihrer Armee nach Norddeutschland zurückzogen, stand die Stadt unter ständiger Bedrohung einer Belagerung. Zwölf Jahre später, im Spätsommer 1646, tauchten die Schweden unter General Carl Gustav Wrangel erneut in Oberschwaben auf. Anfang Januar 1647, nach der dramatischen Eroberung von Bregenz, standen sie wieder vor Lindau. Diesmal entschlossen sie sich zu einer kunstgerechten Belagerung. Die Lindauer verloren nicht die Nerven, sondern verteidigten sich mit kaltblütiger Klugheit, bis die Schweden frustriert davonzogen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Belagerung von Wismar (1715/16) als Buch von
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Belagerung von Wismar (1715/16):Pommernfeldzug 1715/1716, Großer Nordischer Krieg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Die schwedische Belagerung der Reichsstadt Lind...
€ 19.90
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 19.90 / in stock)

Die schwedische Belagerung der Reichsstadt Lindau 1647:Der Dreißigjährige Krieg am Bodensee und in Oberschwaben Otto Mayr

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Star Wars: Unter Belagerung / Clone Wars Bd.5
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Krieg der Sterne geht weiter ... Der Planet Lanteeb besitzt weder strategischen Wert noch politische Macht - trotzdem wurde er völlig unerwartet von Separatisten okkupiert. Die Jedi-Ritter Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker finden heraus, dass auf dem unscheinbaren Planeten Material für eine schreckliche biologische Waffe abgebaut wird. Als die Kommunikation zum Jedi-Orden abbricht und sich weit entfernt, im Herzen der Republik, ein Verräter bereit macht, lastet das Schicksal ganzer Welten auf den Schultern der beiden Jedi.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die schwedische Belagerung der Reichsstadt Lind...
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die schwedische Belagerung der Reichsstadt Lindau 1647:Der Dreißigjährige Krieg am Bodensee und in Oberschwaben Historischer Verein Lindau (B), Neujahrsblatt Otto Mayr

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 29, 2018
Zum Angebot
Drangsale der Stadt Iglau Unter der Schwedische...
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Drangsale der Stadt Iglau Unter der Schwedischen Zwingherrschaft Besonders Während Ihrer Belagerung im Jahre 1647:Ein Beitrag zur Speziellen Geschichte des Dreißigjährigen Krieges, nach den aus Jener Zeit Noch Vorhandenen Handschriften Bearbeitet Andreas Sterly

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Russlands Krieg
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1941 standen Hitlers Truppen vor Moskau, der Sieg über die Sowjetunion schien nur eine Frage der Zeit zu sein. Wie gelang es der Roten Armee, das Blatt zu wenden und so den Untergang des Dritten Reiches einzuleiten? Und welche Auswirkungen hatte der Krieg auf die vom stalinistischen Terror zermürbte sowjetische Bevölkerung? Richard Overy erzählt packend und genau von der Belagerung Leningrads, von Stalingrad und dem Kampf um Berlin. Eine einzigartige Gesamtdarstellung des Krieges im Osten, der zu den grausamsten der Menschheitsgeschichte zählt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Ab heute ist Krieg
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Am 26. Juni 1991 feierten die Menschen in Slowenien und Kroatien die Unabhängigkeit ihrer Republiken. Im Morgengrauen des folgenden Tages rollten die Panzer der Jugoslawischen Armee aus den Kasernen. Mitten in Europa beginnt ein Krieg von ungeheurer Grausamkeit und Brutalität. Der Bürgerkrieg zwischen Serben und Kroaten wird bald zu einem Eroberungskrieg der Jugoslawischen Armee in Kroatien. Der vorliegende Band begleitet die Geschehnisse des Krieges, wie sie aus nächster Nähe erlebt worden sind. Die Autorin, Susanne Gelhard, hat vom ersten Tag an als Fernsehkorrespondentin des ZDF über diesen Krieg berichtet. Sie hat die Belagerung der slowenischen Hauptstadt Ljubljana durch die Jugoslawische Armee erlebt, dann die Kämpfe in Kroatien. Sie war im eingeschlossenen Dubrovnik und im zerstörten Vukovar; auch in Sarajevo war sie dabei. Doch dieser Band, der erstmals 1992 erschien, liefert nicht nur erschütternde Berichte über den Kriegsverlauf selbst, sondern darüber hinaus Hintergrundinformationen und Analysen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Krieg im Mittelalter
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Edle Ritter und heldenhafte Turniere - das Mittelalter ist oft und immer wieder bis zur Unkenntlichkeit romantisiert worden. Die Autoren, herausragende Spezialisten zum Thema, zeichnen ein ganz anderes Bild. Sie zeigen die natürliche Begrenztheit mittelalterlicher Kriegszüge und deren logistische Schwierigkeiten, schildern die Beweggründe für Kriege und die Legitimationsstategien für Gewalt in einem christlich geprägten Zeitalter. Anschaulich geben sie Einblicke in die Realität mittelalterlicher Belagerungen und in die Ausrüstung und Bewaffnung der Teilnehmer. Sie zeichnen exemplarische Kriege nach wie die Eroberung Englands oder die Kreuzzüge ins Heilige Land. Und sie zeigen, wie die ritterliche Kriegführung unter technologischem und gesellschaftlichen Modernisierungsdruck ihr Ende fand. Ein farbenprächtiger Überblick über rund 800 Jahre mittelalterlicher Militärgeschichte. Mit Beiträgen u.a. von Gerd Althoff, Nikolas Jaspert, Malte Prietzel, Jürgen Sarnowsky und Bernd Schneidmüller.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot