Angebote zu "Bonns" (6 Treffer)

Die dritte Belagerung Bonns 1703 - Ein Lesebuch
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1703 wird die Festung Bonn zum dritten und letzten Mal belagert. Der Kurfürst von Köln hatte sich zwischen alle Stühle Europas gesetzt und musste jetzt aus der Ferne mitansehen, wie deutsche Truppen seine Residenz den Franzosen wieder wegnahmen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Die dritte Belagerung Bonns 1703 als Buch von N...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Die dritte Belagerung Bonns 1703:Ein Lesebuch Norbert Flörken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Die erste Belagerung Bonns 1673 als eBook Downl...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Die erste Belagerung Bonns 1673:Ein Lesebuch. 2. Auflage Norbert Flörken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.02.2018
Zum Angebot
Die erste Belagerung Bonns 1673 als Buch von No...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Die erste Belagerung Bonns 1673:Ein Lesebuch. 2. Auflage Norbert Flörken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.02.2018
Zum Angebot
Die dritte Belagerung Bonns 1703 als eBook Down...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Die dritte Belagerung Bonns 1703:Ein Lesebuch. 1. Auflage Norbert Flörken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Zwei schöne Fensterplätze in den Krieg
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei junge Menschen schreiben sich Liebesbriefe. Franz ist als Soldat vor Leningrad, erlebt die Belagerung der Stadt und den Rückzug seiner Einheit bis an die Westfront. Von Kämpfen ist die Rede, aber auch von ausufernden Feiern hinter der Front. Annelie lebt im Bonner Norden bei ihren Eltern, berichtet über Bombardements, aber auch von heiteren Abenden unter Freundinnen. Beide trauern über die Zerstörung der von ihnen geliebten Heimatstadt. Sie schreiben von ihrem Alltag, ihren Ängsten und ihren Hoffnungen auf eine friedliche Zukunft. Ihre Tochter, die Autorin des Buches, hat Briefausschnitte und Zeitdokumente ausgewählt und den gemeinsamen Weg des Paares von den Kriegsjahren über die Zeit als Familie in der jungen Bundesrepublik bis in die Gegenwart hinein nachgezeichnet. Eine Reise in die Vergangenheit und eine Suche: Wer waren die Eltern? Welches Erbe geben sie an ihre nach dem Krieg geborenen Kinder weiter?

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot